Hier bekommen Sie nähere Infos zu den Veranstaltungen und Kursen.


Januar

Jungs, ein echtes Abenteuer

In der heutigen Gesellschaft sind die Mehrzahl der "schwierigen Kinder" Jungen. Ob in der Familie, in der Kita, in der Schule oder in der Freizeit - Jungen bereiten die meisten Probleme und oft Ratlosigkeit. Um die körperliche und seelische Gesundheit von Jungen ist es längst nicht mehr bestellt, wie wir uns das mit dem Klischee vom stets gesunden und kernigen Jungen gerne vorstellen. Vieles wird von ihnen gefordert, für das sie nicht die nötigen Grundlagen haben. Jungen zählen immer mehr zu Bildungsverlierern.

Dieser Abend soll genutzt werden, um mehr Verständnis für Jungen aufzubringen und um Hintergründe, aber auch Handlungs- möglichkeiten aufzuzeigen.



Rückbildungsgymnastik

Rückbildungsvorgänge im Körper werden unterstützt und besonders der durch Schwangerschaft und Geburt strapazierte Beckenboden gestärkt.



Geburtsvorbereitung

Kursthemen: Schwangerschaft, Geburt, Wochenbett, Ernährung und Pflege des Neugeborenen, Atemübungen und Entspannung zur Geburtserleichterung, Körperarbeit, Partnerabend



Babymassage

Babymassage nach Bruno Walter: Die natürliche und gesunde Entwicklung der Kinder wird unterstützt.



Kidix

Kidix ist ein Kurs für Eltern mit Kindern von 10 Monaten bis 3 Jahren. Die Kinder spielen, entdecken und erforschen selbständig ihre Umgebung.

Die Eltern können sich zu Erziehungs-, Entwicklungs- und Familienthemen austauschen. Durch angeleitete Beobachtung und Gespräche verstehen Eltern ihr Kind und seine Bedürfnisse besser und erhalten Anregungen für den Alltag in der Familie.

Eltern und Kinder sind miteinander kreativ, singen und spielen.



Yoga für Kinder

Gerade Kinder mit ihren Wachstumsschüben, der Reizüberflutung durch Umwelteinflüsse, sowie dem Leistungsdruck in der Schule können von regelmäßigem Yoga profitieren - und haben erfahrungsgemäß mächtig Spaß daran. Wichtig sind Konzentration, Entspannung, sowie motorische und sensorische Aspekte. Yoga ersetzt keine Therapie, unterstützt aber die ganzheitliche Entwicklung zu einem gesunden und selbstbewussten Menschen.



Yoga für Erwachsene

Dieser Kurs  soll Freude am Yoga in Kombinationen aus Ruhe, Bewegung, Atmung und Konzentration vermitteln und kann ein Gegenpol zur alltäglichen Belastung sein. Durch die Körperhaltungen (Asana) erfährt der Körper Kräftigung, Dehnung, Streckung und Flexibilisierung. Die Atemübungen (Pranayama) sorgen für eine erhöhte Sauerstoffaufnahme und lassen so den Körper neue Energie aufnehmen. Meditation und Tiefenentspannung bringen darüber hinaus den Geist zur Ruhe.



Februar

Wieviel Medien braucht mein Kind?

Kinder wachsen ganz selbstverständlich mit Medien auf. Das bedeutet aber nicht, dass sie auch automatisch lernen, wie man damit kompetent umgeht.Diese Kompetenz muss von jüngeren Kindern genauso erworben werden wie etwas lesen, schreiben oder schwimmen und dazu brauchen sie Eltern, die sie dabei begleiten.  




März

Waldspielgruppe

.... für Eltern mit Kindern ab 1,5 bis 5 Jahren.

In der Waldspielgruppe können die Kinder zusammen mit ihren Eltern oder Großeltern erste Naturerfahrungen sammeln. Zusammen wird gesungen, gespielt und beobachtet. Den Elementen Wasser, Erde und Luft kommt man spielerisch auf die Spur.

 



April

Babysitterkurs

Teilnehmen können Mädchen und Jungen, die mindestens 12 Jahre alt sind und gerne ein "Aufpasskind" richtig betreuen möchten. An drei Nachmittagen in den Osterferien erfahren die Teilnehmer/innen den richtigen Umgang mit Kleinkindern.

Nach erfolgreicher Beteiligung bekommen alle ein Babysitter Diplom.

Bei der Suche nach einem "Aufpasskind" sind wir gerne behilflich. 



Kidix Spielgruppe

s.o.



Palmstockbasteln

In Zusammenarbeit mit dem Heimatverein.

An diesem Abend haben Eltern oder Großeltern die Chance nach alter Tradition einen Palmstock anzufertigen.

Mitzubringen sind: 2 Holunderstöcke, Buchsbaum, Schälmesser, Apfelstecher und 2 rote Äpfel



Abenteuer Sport 

für Grundschüler

In der großen Sporthalle erwartet euch eine abenteuerliche Zeit, spannende Parcours und eine Slagline. Kooperative Spiele und Ballspiele beenden die sportlichen Vormittage.

Mitzubringen sind: Sportkleidung, Getränke und ein kleiner Snack zur Stärkung zwischendurch.



Mai

Waldspielgruppe

.... für Eltern mit Kindern ab 1,5 bis 5 Jahren.

In der Waldspielgruppe können die Kinder zusammen mit ihren Eltern oder Großeltern erste Naturerfahrungen sammeln. Zusammen wird gesungen, gespielt und beobachtet. Den Elementen Wasser, Erde und Luft kommt man spielerisch auf die Spur.



Interkulturelles Café

Informationen dazu erfolgen in Kürze.



Elternabend zum Thema Nachhaltigkeit

Informationen dazu erfolgen in Kürze.



Juni

"Etwas Neues beginnt!"

Eintritt in den Kindergarten,

Kinder und Eltern besuchen die Kita

 

Wenn für das Kind die geeignete Betreuung gefunden wurde, entstehen viele neue Fragen:

 

  1. Wie kann sich mein Kind leichter an die neue Umgebung gewöhnen?

  2. Wie gehen wir mit der vorübergehenden Trennung um?

  3. Was können wir als Eltern dazu beitragen, dass der Start in den Kindergarten gut gelingt?

  4. Was können die MitarbeiterInnen in den Kitas dazu beitragen, dass Eltern und Kinder sich angenommen fühlen?



Stoff statt Plastik

Kinder gestalten ihre eigenen Tasche

Informationen dazu erfolgen in Kürze.


 

Katholische Kirchengemeinde
Ss. Cornelius und Cyprianus
 

  
Pastorat 4
48629 Metelen

Tel.:    0 25 56 - 98 54 83 15
Fax:    0 25 56 - 98 54 83 20
alteepping-a@bistum-muenster.de

 

KITA St. Josef

Einrichtungsleitung:
Frau Nora Göcke


Annette von Droste-Hülshoff Str. 3
48629 Metelen

Tel.:    0 25 56 - 98 54 83 40
Fax:    0 25 56 - 98 54 83 49
kita.stjosef-metelen@bistum-muenster.de

 

KITA St. Marien

Einrichtungsleitung:
Frau Karin Krechting

Gausepohl 17
48629 Metelen

Tel.:    0 25 56 - 98 54 83 50
Fax:    0 25 56 - 98 54 83 59
kita.stmarien-metelen@bistum-muenster.de